Wirsing – Eintopf

Wirsing - Eintopf
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Wirsing - Eintopf
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Die äußeren Wirsingblätter entsorgen, bei den restlichen Wirsingblättern den Strunk entfernen und in Streifen schneiden.
  2. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Größe der Würfel ca 2 x 2 cm.
  3. Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln
  4. In einem Topf die Butter schmelzen lassen, dann die Zwiebeln und die Speckwürfel anbraten.
  5. Dann die gewürfelten Kartoffeln und den Wirsing dazu. Ungefähr die Hälfte der Brühe dazu geben, den Rest der Brühe nach und nach dazu geben.
  6. Bei geschlossenem Deckel das Ganze bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Ab und zu Umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Dazu habe ich eine Bratwurst gemacht. Man kann den Eintopf auch zu einem Braten dazu geben.
Rezept Hinweise

[recipe][recipe]

Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe
Über Karsten 69 Artikel
Mein Name ist Karsten Stockhecker. Ich bin 1964 geboren. Durch mein Diabetes interessiere ich mich seit mehr als zehn Jahren schon dafür, was in welchem Lebensmittel steckt. Es ist ein interessantes und umfangreiches Thema. Ich hoffe, dass ich durch meine Beiträge ein wenig Licht ins Dunkle bringen kann.