Grüner Spargel mit Bärlauch Hollandaise

Grüner Spargel mit Bärlauch Hollandaise
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
12 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
12 Minuten
Grüner Spargel mit Bärlauch Hollandaise
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
12 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
12 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Zuerst das holzige Ende vom Spargel abschneiden. In Salzwasser den Spargel kochen, je nach Dicke ca. 12 Minuten. Beim Abgießen etwas Spargelwasser zurückbehalten
  2. Die Butter zerlassen, d.h Butter in einem Topf zu zerlassen. Stellen Sie dafür einen Topf auf die Herdplatte und geben die Butter hinein. Schmelzen Sie die Butter bei niedriger Temperatur, bis sie vollkommen flüssig ist.
  3. Eigelb mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer im Wasserbadtopf verrühren, dabei nach und nach langsam die flüssige Butter zufügen und weiter rühren, bis die Sauce andickt. Sollte die Sauce zu dick werden, etwas Spargelwasser dazu geben.
  4. Den Barlach putzen und fein hacken und dann unter die Sauce ziehen. Alles nochmal gut erhitzen aber auf keinen Fall kochen.
  5. Beim Servieren die Sauce über den Spargel giessen. Dazu passen Kartoffeln. Guten Appetit
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe
Über Karsten 69 Artikel
Mein Name ist Karsten Stockhecker. Ich bin 1964 geboren. Durch mein Diabetes interessiere ich mich seit mehr als zehn Jahren schon dafür, was in welchem Lebensmittel steckt. Es ist ein interessantes und umfangreiches Thema. Ich hoffe, dass ich durch meine Beiträge ein wenig Licht ins Dunkle bringen kann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*